E-Government Fortschrittsmonitor

REGIS - Regionale Geodateninfrastruktur

zurück zur Projektliste

Letzte Aktualisierung: 05.01.2016

Projektträger:

Kommunaler Projektträger

Projekttyp:

Kommunale Projekte

Zielgruppe:

Bürgerinnen und Bürger

Verwaltung

Wirtschaft

Projektstatus:

Betrieb

Weiter­entwicklung

Bewertung:

Das Projekt ist am 1.04.2015 in den Betrieb überführt worden.

Projektbeschreibung:

In den Landkreisen und kreisfreien Städten werden bereits seit einigen Jahren Web Geographische Informationssysteme (WebGIS) aufgebaut. Zwei komplexe Aufgaben sind gleichzeitig zu lösen und stellen neue Anforderungen an die Bereitstellung der Geobasisdaten des Liegen-schaftskatasters: a) Umstellung des Liegenschaftskatasters als Geobasisinformationssystem vom amtli-chen Liegenschaftskataster und amtlichen Liegenschaftsbuch zum amtlichen Lie-genschaftskataster-Informationssystem (ALKIS®) b) Änderung des zweidimensionalen Bezugssystems für die Lagebeschreibung von ge-ographischen Punkten von S42/83 Krassowski auf dreidimensionale zukunftsorientierte amtliche Bezugssysteme (planquadratorientiertes Weltkoordinatensystem ETRS89 mit UTM -Abbildung) Die Geodateninfrastrukturen auf europäischer (INSPIRE ), nationaler (GDI-DE ) und Länder-Ebene (GDI-MV) bilden den Rahmen für die regionalen Geodateninfrastrukturen im kommunalen Umfeld. Das Projekt "Aufbau einer von Bürgern und Unternehmen nutzbaren regionalen Geodateninf-rastruktur" stellt amtliche Daten der kreislichen Ebene im Internet bereit. Dazu werden Standards genutzt oder ggf. vereinbart, Funktionen bereitgestellt und Kommunikationsprozesse abgebildet, Datenschutzmechanismen eingebaut und zur geschäftlichen Abwicklung eShop-Lösungen aufgebaut. Mobile Angebote für Bürger und Unternehmen ermöglichen die Nutzung vor Ort. Das Projekt ist in Teilprojekte aufgeteilt, welche auf die Projektpartner verteilt wurden. Projektpartner: alle weiteren Landkreise in Mecklenburg-Vorpommern sowie die Hansestadt Rostock als kommunale Vermessungs- und Katasterbehörden EFRE-Registriernummer: (EVerw03/2008)

Unterstützung der Zielbereiche der nationalen E-Government-Strategie:

A B C
D E F

ANSPRECHPARTNER

Heiko Schröder
Landkreis Vorpommern-Rügen
Carl-Heydemann-Ring 67
18437Stralsund
FD41@lk-vr.de
Tel.: 03831 3572710