E-Government Fortschrittsmonitor

Letzte Aktualisierung: 05.01.2016

Projektträger:

Ministerium für Inneres und Sport M-V

Projekttyp:

ressortintern

Zielgruppe:

Verwaltung

Projektstatus:

Betrieb

Bewertung:

Die seit 2001 betriebene kommunale Strukturdatenbank MV-KOMPASS wird regelmäßig weiterentwickelt, um den neuen Anforderungen sowohl in fachlicher Hinsicht als auch mit Blick auf die Benutzerfreundlichkeit gerecht zu werden. Hierbei steht insbesondere das Erreichen möglicher Synergieeffekte durch Schnittstellen mit anderen Systemen im Fokus.

Projektbeschreibung:

Das Kommunale Planungs- und Auskunftssystem MV-KOMPASS stellt ein zentrales Informationssystem mit Strukturdaten und Angaben zu Gemeinden, Landkreisen, Ämtern und Zweckverbänden des Landes Mecklenburg-Vorpommern dar. MV-KOMPASS wird insbesondere zu Zwecken der Information, fachlicher Auswertung und Erstellung von Statistiken genutzt. Die bestehende Schnittstelle zum Verwaltungswegweiser des Dienstleistungsportals erhöht die Aktualität der vom Austausch betroffenen Daten. MV-KOMPASS stellt nicht nur eine wichtige Datenquelle für die Kommunalabteilung des Ministeriums für Inneres und Sport dar, sondern gewinnt durch die Vernetzung mit anderen Systemen auch über das Ministerium hinaus an Bedeutung.

Unterstützung der Zielbereiche der nationalen E-Government-Strategie:

A B C
D E F

ANSPRECHPARTNER

Marianne Ettler
Ministerium für Inneres und Sport M-V
Alexandrinenstraße 1
19055Schwerin
marianne.ettler@im.mv-regierung.de
Tel.: 0385 588 2318